skip to content. Jump to main navigation and Login. Jump to additional Informations. Schrift: grösser | kleiner | Standard  Hintergrund: Farbe: weiss | Farbe: schwarz

Einsatzbereiche: Warum und Wofür?

Die wichtigste Frage bei der Suche nach dem richtigen Content- Management- System ist die Frage nach dem Einsatzzweck: Was möchten Sie erreichen, welche Probleme sollen damit behoben oder vermieden werden? Wer eine erfolgreiche Webseite betreiben will, braucht auch das passende Content Management System. Am besten kostenlos. Und mit vielen Funktionen. Und einfach zu bedienen. Das sind drei Wünsche auf einmal. Hier ist die Lösung - Joomla!

Einfache Bedienung, moderne Technik, günstige Preise

Immer mehr leistungsfähige Content Management Systeme [CMS] für die Administration und Verwaltung von Websites sind mittlerweile frei erhältlich. Damit Sie beim Einsatz eines CMS wirklich Zeit und Kosten einsparen, ist die einfache Bedienungbarkeit (Usability) sicher die wichtigste Vorraussetzung. Aber auch das Preis- Leistungs- Verhältnis muss stimmen. Deshalb habe ich mich für Joomla! entschieden.

Welche Unternehmen setzten Joomla! ein?

Hinter rund 300.000 Websites weltweit werkt Joomla mittlerweile als Administrationssystem, Tendenz steigend. Die Liste der deutschen Joomla-Installationen liest sich wie ein Querschnitt durch die bundesdeutsche Wirtschaft. Vom kleinen Handswerksbetrieb, über Behörden und Ministerien bis hin zur Industrie ist alles vertreten.

Warum Joomla! für Ihr Unternehmen?

Es muss nicht immer TYPO3 sein! Neben TYPO3 zählt Joomla! zu den leistungsstärksten und populärsten Redaktionssystemen der Open Source Gemeinde. Joomla! besticht durch sein klares Konzept und seine einfache Bedienerführung.

Gerade Einsteiger können mit Joomla! schnell und erfolgreich arbeiten, und der Anschaffungspreis von null Euro ist einfach unschlagbar. Statt in teuere Software investieren Sie in einen individuell gestalteten und funktionell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Internetauftritt.

Joomla! bietet einen beachtlichen Funktionsumfang, der praktisch alle üblichen Anwendungen abdeckt. Ich habe mich darauf spezialisiert, individuelle Lösungen für StartUps, Freiberufler sowie kleine und mittlere Unternehmen zu entwickeln.

Für welche Einsatzbereiche eignet sich Joomla?

Joomla! ist eine Plattform für ansprechend aufbereitete Internetauftritte von freiberuflich Tätigen, von kleinen und mittleren Unternehmen sowie Vereinen und Verbänden, die von einem kleineren Team gemeinsam gepflegt werden. Nach dem Baukastenprinzip lassen sich durch unzählige Erweiterungen, z.B. in Form von Foren und Gästebüchern, in kurzer Zeit auch umfangreiche Webseiten und Portale realisieren.